Wie läuft die Erotikabenteuer-Vermittlung bei LovePoint ab?

LovePoint Hilfe Center - FAQ - Fragen und Antworten

LovePoint ist eine Partnervermittlung sowohl für die Traumpartnersuche, als auch die erotische Partnersuche. Man kann sich bei der Anmeldung entscheiden, ob man sich zur Suche nach dem Traumpartner, der erotischen Partnersuche, oder gar beidem interessiert. Denn gerade bei der Suche nach dem Traumpartner möchte man oftmals nichts überstürzen, dennoch aber nicht auf das Ausleben der sexuellen Bedürfnisse verzichten. Wir verraten Dir, wie die Erotikabenteuer-Vermittlung bei LovePoint abläuft.

Wie läuft die Erotikabenteuer-Vermittlung bei LovePoint ab?

Zunächst einmal musst Du dich bei LovePoint registrieren. Mit der Anmeldung bei LovePoint werden zahlreiche Fragen hinsichtlich Interessen und sexueller Vorlieben abgefragt. Beantworte die Fragen wahrheitsgemäß. Denn anhand dieser Antworten erhälst Du später im Mitgliederbereich Sex-Partnervorschläge. Hier werden Gemeinsamkeiten geprüft und passende Sex-Partnerkontakte ermittelt und dargestellt.

Um LovePoint jedoch vollumfänglich nutzen zu können, benötigst Du eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft. Erst mit dieser ist es möglich andere Personen anzuschreiben, bzw. auf Nachrichten zu antworten.

Hast Du über die Erotikabenteuer-Vermittlung bei LovePoint mit einer Person Kontakt aufgenommen und findet über die Plattform ein Nachrichtenaustausch statt, liegt es an Dir, bzw. an deinem Gegenüber, ob und wann es zu einem ersten Treffen kommt.

Idealerweise beschnuppert man sich im Vorfeld etwas, indem man sich beispielsweise in einem Cafe, oder einer Bar verabredet. Es gibt jedoch auch sexhungrige Menschen, die nicht lange warten wollen. So lange beide das sexuelle Verlangen spüren, ohne großes Vorgeplänkel gleich zum Hauptakt übergehen zu wollen, ist nichts daran auszusetzen. Das lässt sich jedoch im Vorfeld feststellen.

TEILEN